Aktuelles von der Bühne

Theatergruppe

Die Theatergruppe Geroldshausen gibt bekannt,

dass sich auch 2019 der Vorhang in der Sport- und Kulturhalle für eine Komödie mit dem Namen: "Neurosige Zeiten" von

Winnie Abel öffen wird.

 

Die Vorbereitungen mit dem bereits hochmotivierten Schauspielern laufen bereits auf Hochtouren.

 

Wir informieren bereits heute über die geplanten Aufführungstermine und bitten alle Theaterfreunde um Vormerkung.

 

Freitag,      22.11.2019      20.00 Uhr

Samstag,   23.11.2019      19.30 Uhr

Sonntag,    24.11.2019      17.00 Uhr

Freitag,      29.11.2019       20.00 Uhr

Samstag,   30.11.2019       19.30 Uhr

 

Wir freuen uns auf euch.

0 Kommentare

Theater

Romeo und Frieda - Shakespeare auf fränkisch !!

 

Theaterzeit ist in Geroldshausen ein fester Bestandteil im Kulturkalender. Die Vorbereitungen für die Aufführungen sind in vollem Gange. Das aktuelle Stück wagt sich an einen Klassiker der Weltliteratur. Jeder kennt das Drama "Romeo und Julia" von Shakespeare und das tragische Ende des Liebespaares.

 

Was aber der Geroldshäuser Theatergruppe in der Komödie "Romeo und Frieda" aus der Feder von Jasmin Leuthe widerfährt, bleibt bis zur Prämiere am 23.11. ein wohlgehütetes Geheimnis.

Das Stück der diesjährigen Theatersaison, welches die geübten Schauspieler in der Sporthalle Geroldshausen fünfmal zur Aufführung bringen, wirft Rätsel auf:

Wie funktioniert Geldvernichtung und verzeihen Frauen ihren Männern menschliche Verfehlungen?

Reicht die Schauspielerfahrung aus einem weihnachtlichen Krippenspiel auch für tragende Rollen?

Wie spricht man den Namen der internationalen Regisseurin "Ludmilla La Croix" richtig aus und sägt sie am Regiestuhl des Schauspielleiters Wolfgang Holler?

Gelingt es Weltliteratur in die prägnante und und kompakte fränkische Sprache zu übersetzen?

Viele Fragen, auf die das Theaterensemble aus Geroldshausen seinem Publikum Antworten geben möchte.

 

Frei nach Shakespeare gilt:" Dabei sein oder nicht dabei sein, das ist hier die Frage einer Eintrittskarte"

 

Vorstellungen sind:

 

23.11. um 20.00 Uhr, 24.11. um 19.30 Uhr; 25.11. um 17.00 Uhr; 30.11. um 20.00 Uhr; 01.12. um 19.30 Uhr.

 

Karten gibt es bei Getränke Krämer zu den üblichen Geschäftszeiten

0 Kommentare

Die verflixte Weihnachtsfeier

mehr lesen 0 Kommentare

Erstmal Bilder ... dann der Nachbericht ... DANKE, DANKE, DANKE

1 Kommentare

Seid gespannt, mehr Info`s in KÜRZE!!!!

1 Kommentare