SVG - News

Theater SVG

Richtig gesehen, wir spielen wieder!

Nach langjähriger Corona-Pause ist es endlich wieder soweit dass Theater in Geroldshausen gespielt wird. Die Proben laufen schon auf Hochtouren und wir freuen uns, heuer endlich wieder auf der Bühne stehen zu können!

Hawaiianische Nacht

0 Kommentare

Fischessen SVG

0 Kommentare

Ab 2023: Zumba beim SVG!

Servus liebe SVGler,

wie ihr sehen könnt, bietet unser Verein ab 2023 einen Zumba-Kurs an. Wer Interesse hat kann gerne kommen!

SVG beendet das Jahr mit 23 Punkten!

Der SVG gewinnt im letzten Spiel des Jahres und überwintert damit mit 23 Punkten auf einem gesichertem 7.Tabellenplatz. Zu Gast war der damalige Tabellenführer FT Würzburg. Das Spiel begann ruhig und beide Teams mussten erstmal ins Spiel reinfinden. Doch in der ersten Halbzeit gab es wenig gute Chancen auf beiden Seiten doch kurz vor der Halbzeit brachte Spielertrainer Sebastian Markert einen Freistoß hoch in den Würzburger Strafraum und Florian Boldt verpasste die Hereingabe knapp. Doch in Halbzeit 2 sollte sich einiges veränder. Die Gäste erhöhten nun das Tempo und Torwart Benjamin Stock musste die Geroldshäuser mit mehreren Glanzparaden retten. Nach 61 Minuten aber ein schneller Geroldshäuser Spielzug welchen Sebastian Markert perfekt vollendete und damit den SVG in Führung brachte. Und jetzt waren die Gäste sauer und versuchten noch mehr. Mal wieder war Benjamin Stock mit mehreren Glanztaten zur Stelle und auch die Abwehr tat ihren Job gut und verwaltete das Ergebnis. Als wäre der Zu-Null Sieg nicht schön genug war es in Minute 86 mal wieder Sebastian Markert, der den 2:0 Endstand erzielte. Dieses Spiel hat mal wieder gezeigt was wirklich in dieser Mannschaft steckt. Vielleicht ist in der Rückrunde noch mehr drinnen...